Im Laufe der Zeit…

... sammelt sich ja so einiges an. Wie treue Leser dieses Blogs sicher mitbekommen haben, schlägt eines meiner fotografischen Herzen für Leica. Die besondere Ausstrahlung dieser Kameras und Objektive, die technische Perfektion und die ganz spezielle Art des Fotografierens mit einer Messsucher-Kamer faszinieren mich. Nein, ich wollte nicht alles mit einer "M" fotografieren - wenn …

Im Laufe der Zeit… weiterlesen

Citograph … erste Beispiele

Der erste Teil eines "rolling review" des neuen C.P. Goerz Citograph 35. Heute, ich musste zum Zoll, um eine Sendung aus der Schweiz abzuholen (dazu später mal), nahm ich meine M8 mit dem Citograph mit, um bei bestem Winterwetter, trocken, kalt und sonnig, die erste Fotos damit zu machen. Recht schnell ist mir aufgefallen, dass man …

Citograph … erste Beispiele weiterlesen

Citograph. Cito…was?

Oder die Wiedergeburt von C.P. Goertz. Auf sowas stehe ich ja total. Wenn sich jemand oder eine Firma ein Herz nimmt und einfach mal was Neues macht. Lomography hat genau so angefangen oder die Jungs von "Impossible Project". Das imponiert mir. Noch vor ein paar Jahren war sowas extrem schwierig bis unmöglich, alleine schon, weil meist die Geldgeber …

Citograph. Cito…was? weiterlesen

„Steampunk“-Leica ;)

(Scroll down to find a mediated text in English.) Ja, ich stehe auf "retro" und ich stehe total auf "Steampunk"-Design. Das hat was. Und was ich hier für eine Weile zuhause habe, ist irgendwie eine Kombination aus beiden. Henry Feddersen, Fotofreund, Besitzer des Digicamblub und einer der besten Linsen-Bastler Deutschlands, hat mir für meine M8 …

„Steampunk“-Leica 😉 weiterlesen