Das Biotar und seine Klone…

... und ein - na sagen wir mal - "außergewöhnliches" Objektiv. Ein Biotar-Foto? Nein, aber lesen Sie ruhig weiter... "Biotar" - dieser Objektivname hat einen Klang, den erfahrene Fotografen ebenso schätzen wie Photographica-Sammler. Das Biotar von Carl Zeiss ist eine der sogenannten Doppel-Gauss-Rechnungen und eine Weiterentwicklung des Planars. Hier finden Sie mehr zu dessen Geschichte. …

Das Biotar und seine Klone… weiterlesen

Weihnachten

Weihnachten in einem Jahr, das außergewöhnlich war. Ein Jahr, das vieles von vielen abverlangt hat. Ein Jahr, das nun so langsam zu Ende geht - und das wohl niemand vermissen wird. Aber vielleicht sind es gerade die aktuellen Einschränkungen, die uns bewusst machen können, um was es eigentlich geht: um ein FÜReinander (auch ohne MITeinander). …

Weihnachten weiterlesen

Lomomania

Es ist schon seltsam, oder? In mir vereinigt sich die Begeisterung für sozusagen beide "Enden" der Fotografie: einerseits Leica, sowas wie die Crème-de-la-Crème der Kamera- und Objektivtechnik und andererseits Lomography, irgendwie die andere Seite der Skala, mit Plastiklinsen und Toykameras. Obwohl, man darf Lomography nicht Unrecht tun. Sie betreiben mehrere Sparten. Zum einen die LoFi-Version …

Lomomania weiterlesen

2020

Nein, das wird noch kein Rückblick. Auf einen Rückblick werde ich dieses Jahr auch verzichten. Einen Rückblick hat das Jahr nicht verdient. So ein "bloody crap year" . Ich dachte eigentlich 2019 könnte nicht getoppt werden. Doch weit gefehlt. 2020 ging sehr gut los. Wirklich. Unsere Tochter durfte wieder aus der Klinik zu uns nach …

2020 weiterlesen

Mehr Fotos mit dem Petzval…

... und ein kleiner Vergleich mit dem LensBaby Twist 60. Petzval 80.5 Bei niedriger Swirl-Einstellung: Und bei hoher (Stufe 7): Von LensBaby habe ich bereits ein Objektiv, das "swirlen" kann: das Twist 65. Links das Lomography Petzval, rechts das LensBaby Twist an der Sony. V.l.n.r.: Petzval (Stufe 1), Petzval (Stufe 7), Twist Wo liegen die …

Mehr Fotos mit dem Petzval… weiterlesen

Ein Petzval im Haus…

... oder noch eines... 😉 Ich habe vor einiger Zeit schon einmal berichtet, dass ich ein sehr altes Objektiv in der "Bucht" gefunden habe, das eine Petzval-Rechnung hat und das ich unbedingt an einer modernen Digitalkamera ausprobieren wollte. Die Artikel dazu sind hier zu finden: https://retrocamera.blog/2016/04/20/ein-petzval-objektiv/ https://retrocamera.blog/2016/04/27/noch-mehr-petzval/ https://retrocamera.blog/2016/05/05/portraits-mit-dem-petzval/ Das ist nun schon vier Jahre her. …

Ein Petzval im Haus… weiterlesen