Testbilder mit dem Pancolar

Wie versprochen, lege ich hier ein paar Tabletop-Testbilder mit dem Pancolar 1.8/50 nach. Bei Offenblende f/1.8. Wenn Sie nach der Schärfeebene (z.B. beim Buch) suchen, sehen sie die hohe Leistung offenblendig und die knappe Schärfentiefe. Abgeblendet auf f/8. Alles im Schärfebereich ist "knackscharf" von Rand zu Rand. Foto bei f/8 in 6000x4000. "Richtige" Fotos folgen, …

Testbilder mit dem Pancolar weiterlesen

Ui… das ist aber mächtig „lomo“…

Sie erinnern sich? Vor einiger Zeit habe ich von einem Objektiv berichtet, das zum Fotografieren mit einer Flüssigkeit gefüllt werden muss. Zu Weihnachten habe ich die Kamera von meiner Frau geschenkt bekommen, die einen Kleinbildfilm damit nutzt.Ich habe nun die ersten Filme damit belichtet. Natürlich, ganz im Sinne von St. Lomo, auf abgelaufenem Film, Negativ …

Ui… das ist aber mächtig „lomo“… weiterlesen

Das Biotar und seine Klone…

... und ein - na sagen wir mal - "außergewöhnliches" Objektiv. Ein Biotar-Foto? Nein, aber lesen Sie ruhig weiter... "Biotar" - dieser Objektivname hat einen Klang, den erfahrene Fotografen ebenso schätzen wie Photographica-Sammler. Das Biotar von Carl Zeiss ist eine der sogenannten Doppel-Gauss-Rechnungen und eine Weiterentwicklung des Planars. Hier finden Sie mehr zu dessen Geschichte. …

Das Biotar und seine Klone… weiterlesen

Weihnachten

Weihnachten in einem Jahr, das außergewöhnlich war. Ein Jahr, das vieles von vielen abverlangt hat. Ein Jahr, das nun so langsam zu Ende geht - und das wohl niemand vermissen wird. Aber vielleicht sind es gerade die aktuellen Einschränkungen, die uns bewusst machen können, um was es eigentlich geht: um ein FÜReinander (auch ohne MITeinander). …

Weihnachten weiterlesen

Lomomania

Es ist schon seltsam, oder? In mir vereinigt sich die Begeisterung für sozusagen beide "Enden" der Fotografie: einerseits Leica, sowas wie die Crème-de-la-Crème der Kamera- und Objektivtechnik und andererseits Lomography, irgendwie die andere Seite der Skala, mit Plastiklinsen und Toykameras. Obwohl, man darf Lomography nicht Unrecht tun. Sie betreiben mehrere Sparten. Zum einen die LoFi-Version …

Lomomania weiterlesen

2020

Nein, das wird noch kein Rückblick. Auf einen Rückblick werde ich dieses Jahr auch verzichten. Einen Rückblick hat das Jahr nicht verdient. So ein "bloody crap year" . Ich dachte eigentlich 2019 könnte nicht getoppt werden. Doch weit gefehlt. 2020 ging sehr gut los. Wirklich. Unsere Tochter durfte wieder aus der Klinik zu uns nach …

2020 weiterlesen