„Spinner“?

Ja, ja, ich weiß. Ich bin empfänglich für neue Ideen und für so manche Verrücktheit. Nach meiner ersten "richtigen" Begegnung mit einer Lomo-Kamera, der Belair X 6-12, war ich weder von der Kamera noch von der Bewegung so wirklich begeistert. Die durchaus lomographisch zu nennenden Ergebnisse aus der alten Reflekta Junior zeigten für mich ebenfalls nur die …

„Spinner“? weiterlesen

Bilder aus der Sardinendose…

Vor knapp einem Monat (Kinder, wie die Zeit vergeht!) habe ich hier im Blog über meine Lomography "LaSardina" berichtet. Überhaupt finde ich zunehmend Gefallen an der Lomographie. Noch vor ein paar Jahren hätte ich das nie für möglich gehalten. Womöglich bekommt man, wenn alle digitalen Geräte um einen herum immer perfekter werden, Lust auf das …

Bilder aus der Sardinendose… weiterlesen

Lomo Belair X 6-12

Diese Kamera ist nicht nur "retro", sondern "retro" in voller Konsequenz. Ehrlich gesagt ist nichts daran "modern". 😉 Die "Belair X 6-12" von Lomo ist eine frisch vermarktete, manuell zu fokussierende Balgenklappkamera, die nicht nur auf Film, sondern sogar auf 120er Rollfilm belichtet und das im Panorama-Format 6x12cm. Die "Belichutungssteuerung" reduziert sich auf die EInstellung der …

Lomo Belair X 6-12 weiterlesen