„Redscale“ … Was ist denn das nu‘ wieder?

Was? Schon 10 Tage seit dem letzten Posting? Oh je. Da muss ich wohl mal wieder ran. 😉 Na ja, wie das so ist: das Semester ist gestartet, zwischendurch noch ein Kurztrip nach England (Bericht und Bilder folgen hoffentlich bald) und schon vernachlässigt man seinen Blog. Sowas aber auch! Heute möchte ich von meiner ersten …

„Redscale“ … Was ist denn das nu‘ wieder? weiterlesen

Filme mit und über Fotografie

Nein, ich meine jetzt nicht Dokumentationen (von denen ich übrigens die neueste über Sebastião Salgado - "Das Salz der Erde" u.a. von Wim Wenders - nur wärmstens ans Herz legen kann!); ich meine Spielfilme, die sich irgendwie auf Fotografen, Kameras, auf das "Fotos machen" beziehen. Ein paar davon möchte ich hier auflisten und empfehlen, sozusagen nach Jahrzehnten …

Filme mit und über Fotografie weiterlesen

Analog-Fototreffen bei den Eisenbahnfreunden

Vor einiger Zeit kamen dann doch noch vier gute Freunde zum lange geplanten und mehrfach gekippten Analog-Fototreffen zusammen. Ursprünglich sah der Plan so aus: Treffen am frühen Sonntag-Nachmittag "Feierliches" Filmeinlegen des gleichen Films (Kentmere 400) in verschiedene Kameras. Ein, zwei Stündchen fotografieren gehen. Kaffee trinken. Nacheinander den Film entwickeln und zum Trocknen hängen. Abendessen. Die trockenen …

Analog-Fototreffen bei den Eisenbahnfreunden weiterlesen

Verschlussgenauigkeit analoger Kameras…

Kann man die irgendwie messen? Sicher kann man das. Doch meist ist das ganze Zeug, das man dafür braucht groß, unhandlich und teuer. Auf einer Fotobörse mal eben eine interessante Kamera damit durchtesten geht nicht. Schade, denn heutzutage, zu einer Zeit, in der analoge Kameras Preise erreicht haben, die es ermöglichen, gleich mehrere davon in einer …

Verschlussgenauigkeit analoger Kameras… weiterlesen

„Mensch, warum fotografierst du eigentlich noch auf Film?“

Das werde ich in der Tat hin und wieder gefragt. "Ich fotografiere ja gar nicht sooo viel auf Film"*, könnte meine mögliche Antwort sein, oder auch: "Warum fragst du?" Viele andere Antworten wären denkbar. Am besten gefällt mir aber diese: "Weil es echt verflucht viel Spaß macht!" "Echt? Aber ist das nicht alles so super …

„Mensch, warum fotografierst du eigentlich noch auf Film?“ weiterlesen

Die Schönheit der Retina

Nein, ich meine nicht die Retina in unseren Augen (obgleich ich die Augen eines Menschen zu den faszinierendsten Körperteilen zähle). Ich meine auch nicht das neue Display von Apple (auch wenn ich zugeben muss, dass mich das Retina-Display des iPads meiner Frau schon schwer beeindruckt!). Ich meine vielmehr die alten Kameras der Retina-Serie von Kodak. Diese …

Die Schönheit der Retina weiterlesen