Schon wieder…

Schon wieder seit drei Wochen kein Blog-Artikel. Tut mir aufrichtig leid.
Schon wieder liegt es an der Arbeitsbelastung, die mein Beruf in vielen Phasen mit sich bringt. Ich will hier nicht jammern. Ich liebe meinen Job. Ist halt leider nur so, dass er mir oft nicht die Zeit für’s Hobby lässt, die ich gerne dafür hätte.
OK, wenn ein grippaler Infekt der ganzen Kernfamilie dazu kommt, hilft das auch nicht wirklich weiter. 😉 Aber zumindest das ist inzwischen vorbei.

Jetzt heißt es nach vorne schauen, der Frühling wird irgendwann da sein und mit ihm längeres Tageslicht. Da schlagen die Fotografenherzen höher.

Es steht einiges an – und ich habe einiges nachzuholen. Über mehrere neue kleine „Items“ muss ich berichten, eigentlich auch über die eine oder andere Software und bzgl. Leica wird es in diesem Frühjahr und Sommer auch wieder spannend. Man sieht, meine Themen gehen mir gewiss nicht aus.

So, und damit dies nicht nur ein Text wird, hier schonmal ein Foto, das ich kürzlich im St. Georgs Dom zu Limburg gemacht habe:

 

26881199028_d3aba6d922_o
Sony A7II & Voigtländer 5.6/10 (im Handy Q’n’D bearbeitet).

 

2 Gedanken zu “Schon wieder…

  1. Rainer

    Ich fotografiere auch gerne Architektur, aber diese 5,6/10mm DE Brennweite sieht für mich schon etwas überzogen unnatürlich aus!

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben). Wenn Sie den Kommentar abschicken, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Diese Daten werden nur innerhalb des Kommentarsystems gespeichert und nicht genutzt, sondern verhindern lediglich ein anonymes Kommentieren. Durch Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu. Danke.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s