P10

Nur auf die Schnelle, bevor ich mich wieder an meine Klausur-Korrekturen mache: ein paar Bilder aus dem Huawei P10 (mit Leica Kameramodul, daher bei Leica in Wetzlar aufgenommen 😉 ).

Schwarz-weiß kann diese Handy-Kamera dank des separaten Monochrom-Mofuls richtig gut:

Und was auch überraschend gut funktioniert, ist die „Freistellungs“-Simulation:

IMG_20170525_120430b

Ganz im Ernst, wer mit diesem Smartphone unterwegs ist, braucht wahrlich keine Kompaktkamera mehr!

5 Gedanken zu “P10

  1. „Ganz im Ernst, wer mit diesem Smartphone unterwegs ist, braucht wahrlich keine Kompaktkamera mehr!“
    Das liest man seit Jahren (und habe ich selbst auch schon zig mal geschrieben) bei jedem neuen Smartphone und dennoch machen die „echten“ Kameras einfach mehr Spaß. In sachen Bildqualität ist der Unterscheid m.E. sogar oft Pro Smartphone und Contra Kompaktkamera.

  2. Ranier

    Das kann meine Samsung ebenso gut! Huawei versucht mit dem „roten Punkt“ zu Punkten! Wer was auf sich hält, hat natürlich ein Apple iPhone!

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben). Wenn Sie den Kommentar abschicken, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Diese Daten werden nur innerhalb des Kommentarsystems gespeichert und nicht genutzt, sondern verhindern lediglich ein anonymes Kommentieren. Durch Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu. Danke.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s