Erster „Einsatz“…

Erinnern Sie sich an meine „Liebesgrüße aus Moskau„?
Die Moskva-5 hat am Sonntagnachmittag ihren ersten Einsatz gehabt, in Marburg, nachdem ich mich mit einem sehr guten Freund zum Kaffee, Klönen und Knipsen getroffen hatte.

MarkusMoskvakl
Markus, beim Ausprobieren des Fotografier-Vorgangs (Phase „Fokussieren“) mit der Moskva-5. Man verzeihe mir die leichte Unschärfe. Markus hatte ein manuelles Objektiv an seiner Fuji X-T10 und ich hatte keine Zeit, exakt scharf zu stellen, weil es schnell gehen musste. 😉

Im Moment muss noch eine Aufnahme belichtet werden, dann ist der Rollfilm mit 6×9-Negativen voll. Wenn er dann von der Entwicklung zurück kommt, werde ich die Fotos einscannen und hier zeigen. 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben). Wenn Sie den Kommentar abschicken, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Diese Daten werden nur innerhalb des Kommentarsystems gespeichert und nicht genutzt, sondern verhindern lediglich ein anonymes Kommentieren. Durch Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu. Danke.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s