Fujica ST701

Erinnern Sie sich an meinen Post „Großmama und Enkelin„? Dort habe ich die Fuji X-T1 neben der Fujica ST701 gezeigt.
Jetzt habe ich die erste Filmrolle fotografiert und entwickeln lassen. Die alte Fujica funktioniert noch überaus zuverlässig!

Hier einmal ein paar Bilder aus dem Botanischen Garten in Marburg…

ST701a

ST701b

 

ST701c

 

ST701d

 

Das verwendete Objektiv war ein Mamiya Sekor 1.8/55.

Die Belichtung habe ich übrigens mit der Android-App „Lightmeter“ gemessen. Diese App funktioniert hervorragend.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben). Wenn Sie den Kommentar abschicken, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Diese Daten werden nur innerhalb des Kommentarsystems gespeichert und nicht genutzt, sondern verhindern lediglich ein anonymes Kommentieren. Durch Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu. Danke.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s